5/23/2017

Ein Picknick im Grünen!

Wenn draußen alles grünt da bekomm ich Lust auf das Essen im Freien.
Die warmen Sonnenstrahlen, bunte Blumen, Blätter an den Bäumen zwitschernde Vögel…
Was braucht man mehr?
Eine Picknickdecke einen Picknickkorb und natürlich eine Kleinigkeit zum essen.
Wie wär's mit einem leckeren Falafel- Rezept?
Falafel ist eine köstliche Alternative zu Fleisch.
Knusprig, rund und orientalisch der Klassiker aus Kichererbsen.
Unschlagbar lecker schmecken Falafel im Pitabrot mit Salat, Gemüse  und Joghurt- Soße.
Ein Traum :-)
Kommst Du mit zum Picknicken?
 Hier das leckere Rezept:
Zutaten:
1 Dose Kichererbsen 400g
1 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer nach Geschmack.
3 Stängel Koriandergrün (nach Belieben)
½  Bunt Petersilie
1Tl Backpulver
5 El Mehl

Zubereitung:
Kichererbsen, Zwiebel, Knoblauchzehen, Petersilie Salz und Pfeffer sowie Backpulver in die Schüssel geben und mit einem Pürierstab pürieren.
Mehl hinzufügen und alles zusammen vermengen.
Je einen gehäuften Teelöffel der Falafelmischung nehmen und eine Kugel daraus formen.
In einen kleinen Topf auf dem Herd Öl mit gerade mal einem 2 Zentimeter Öl erhitzen.
Falafelbällchen nacheinander in das heiße Fett geben und goldbraun ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Lasst es euch schmecken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen